GEESE-BAU GmbH • Dorstener Str. 553 • 46119 Oberhausen • Tel 0208 | 610 580 • info@geese-bau.de

logo-handwerk

TECHNOLOGIE

Bedingt durch die Zusammenarbeit mit Entwicklungsabteilungen großer Konzerne, dem Technologiezentrum Aachen, sowie der Technischen Hochschule Aachen, der Unversität Essen/Duisburg sowie der Universität Wuppertal ist Technologie-Transfer und Einsatz von High-Tec keine Frage bei GEESE-BAU.

Zwei Promotionen und über 10 Diplomarbeiten sind maßgeblich durch Projekte der GEESE-BAU unterstützt worden. Das Betreten von technologischem Neuland bedeutet zugleich Faszination und Motivation der Mitarbeiter.

Im Zeitalter der absoluten Rationalisierung und des damit zwangsläufig einhergehenden Arbeitsplatzabbaues bemüht sich die Geschäftsleitung jedoch besonders um Forschungsvorhaben und Pilotprojekte, die Arbeitsplätze schaffen oder erhalten.

In Verbindung mit dem Initiativkreis Handwerk stehen Vorhaben- und Erschließungspläne, sowie die Erneuerung und Sanierung der Nebenzentren Oberhausens im Vordergrund.

Belegschaft und Geschäftsleitung befinden sich deshalb seit langem im intensiven Dialog mit kommunaler Politik und Verwaltung.