GEESE-BAU GmbH • Dorstener Str. 553 • 46119 Oberhausen • Tel 0208 | 610 580 • info@geese-bau.de

ZIMMEREI

  • Holzhausbau
  • Anbau und Aufstockung
  • Sanierung

Wohnen mit Holz – zeitlos schön

Holz gehört zu den ältesten Baustoffen überhaupt und es war lange Zeit die einfachste, günstigste und am weitesten verbreitete Methode, ein Wohn- oder Nutzgebäude aus diesem universellen Material zu errichten.

Das Bauen mit Holz ist ein aktiver Beitrag zu Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Holz bindet CO2 aus der Atmosphäre, ist eine reichlich vorhandene, nachwachsende Ressource, die in heimischen, oft klein strukturierten, aber hoch spezialisierten, regionalen Betrieben verarbeitet wird. Holz kann vollständig recycelt bzw. entsorgt werden.

Sie träumen vom eigenen Haus aus Holz? Ihr Eigenheim soll unverwechselbar und einzigartig werden? Gute Nachricht: Sie benötigen kein fertiges Konzept, um ein Haus zu bauen. Sie brauchen einen kompetenten Partner, der Ihre Ansprüche versteht und Ihre Vorstellungen von Holzhäusern verwirklicht. Einen Experten mit regionaler Präsenz und viel Erfahrung im Holzhäuser bauen. Maximales Know-how, keine Kompromisse. Damit beim Einzug in Ihr Holzhaus einfach alles stimmt.

Jede vertrauensvolle Zusammenarbeit beginnt mit einem Gespräch. Wir interessieren uns für Ihre Ideen, hören sorgfältig zu und entwickeln auf Basis Ihrer Möglichkeiten Ihre ganz persönliche Lösung. Kontaktieren Sie uns!


Anbau und Aufstockung

In Ballungsräumen sind bebaubare Flächen oft Mangelware, bzw. kaum bezahlbar. Daher ist die Ausnutzung von Baulücken, die Errichtung von Anbauten, sowie der Aufbau von Staffelgeschossen hier die oftmals einzige Möglichkeit zusätzlichen Wohnraum zu schaffen.

Die Holzrahmenelemente sind durch das geringe Gewicht im Vergleich mit dem Massivbau gerade im Bereich der Aufstockung im Vorteil, da die vorhandenen Fundamente für die Aufnahme größerer zusätzlicher Lasten oft nicht ausgelegt sind.

Die schlanken Wandstärken punkten bei beengten Platzverhältnissen zusätzlich mit einem entsprechenden Mehrgewinn an Wohnfläche, da die Wärmedämmung in der Wandkonstruktion verarbeitet wird und nicht zusätzlich außen auf die Wand aufgebracht werden muss. So lassen sich umlaufend etwa 20 cm Platz gewinnen, was bei einer 10 m langen Wand eine zusätzliche Wohnfläche von 2 qm (an einer Außenseite) ergibt.

Günstig für den Bauablauf wirkt sich der hohe Vorfertigungsgrat der Holzbauelemente aus.
Dadurch wird das Umfeld, bzw. die Nachbarschaft durch die Bauarbeiten nur kurz beeinträchtigt.


Gemeinsame Inspiration, gemeinsame Planung.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!

Zimmermeister Heinrich Böhner
Tel.: 0208/6105826
Fax: 0208/6105825
E-Mail: heinrich.boehner(at)geese-bau.de

Zimmermeister Peter Kreyenborg
Tel.: 0208/6105820
Fax: 0208/6105825
E-Mail: peter.kreyenborg(at)geese-bau.de