GEESE-BAU GmbH • Dorstener Str. 553 • 46119 Oberhausen • Tel 0208 | 610 580 • info@geese-bau.de

Seniorchef Werner Geese

Seniorchef Werner Geese †

TRADITION

Gegründet wurde die GEESE-BAU am 19. Juli 1957 von Maurermeister Werner Geese und seinem Onkel Maurermeister Hubert Küster durch Eintragung in die Handwerksrolle Düsseldorf.

Im Jahre 1977 wurde mit Schlossermeister Herbert Geese ein weiterer Betriebsteil geschaffen.

Eine bis heute andauernde Expansion erfährt die 1981 eingerichtete Zimmerei. Zimmermeister Berhard Bastians verfolgte noch im Ruhestand die revolutionäre Umstellung des Betriebes auf elektronische Prozesssteuerung und Datenverarbeitung durch die beiden Zimmermeister Heiner Böhner und Peter Kreyenborg.

Die Einführung neuer Ingenieurbaustellen mit teilweise komplizierten Bauverfahren wie Gebäude-Hebung, -Verschiebung und -Unterfahrung entwickelte ab 1984 Dipl.-Ing. Peter Geese.

Maurermeister und Betriebswirt Ralf Geese hat bis zu seinem frühen Tod 2018 im Alter von 53 Jahren unermütlich das Lebenswerk seines Vaters fortgeführt und Ausbildung und Standesvertretung als Obermeister der Bauinnung mit großem Engagement unterstützt.

Der kaufmännische Leiter Olaf Rohmert als weiterer Geschäftsführer und Alexander Daut als Prokurist unterstützen seitdem Peter Geese zielstrebig bei der Weiterentwicklung des Unternehmens.

Die nächste Generation bereitet sich zur Zeit an Hochschulen und in der Bauwirtschaft auf zukünftige Aufgaben vor.

Bis zum heutigen Tage sind mehr als 200 Lehrlinge und mehr als ein dutzend Meister im Betrieb ausgebildet worden.